artists

sasa grandic

sasa grandic


Sasa Grandic, geboren 1977 und aufgewachsen im multikulturellen Frankfurter Stadtteil Gallus, hatte schon früh Interesse an elektronischer Musik entwickelt. Er konzentrierte sich zuerst vor allem auf Miami Bass und Hip Hop. Mitte der 90er verschob sich seine Vorliebe hin zu Techno und House. Durch diese musikalische Passion, war es praktisch unvermeidbar das Nachtleben umfangreich auszukosten.Er verbrachte viele Wochenenden im legendären Frankfurter Club OMEN, wo er „Onkel Sven“ (Sven Väth) beim Auflegen stundenlang beobachtete, was sich auf seine spätere musikalische Laufbahn überaus positiv auswirkte.Seine Beschäftigung mit dem DJ-ing blieb aber nicht passiver Natur. Sehr schnell wollte er seine eigenen Beats und Grooves produzieren. Zusammen mit seinem Jugendfreund, Mit-Gallusianer und Labelgründer Marco Riemann riefen sie die Formation ORBIT-STARZ ins Leben. Ihr Talent blieb nicht lange unentdeckt, 2001 und 2002 Veröffentlichte das Kultlabel POKERFLAT ihre gelungenen Werke, und die beiden feierten ihre Erfolge.Nun ist der Moment für den erfolgsverwöhnten Musiker gekommen, er wird im Projekt imola erneut sein Engagement einsetzen und seinen Erfolg vorweisen. Wir können uns also auf grandiose Zeiten freuen!

releases:

digital[mehr]

release date: 25.05.2014

digital[mehr]

release date: 20.06.2013

digital[mehr]

release date: 16.04.2013

digital[mehr]

release date: 20.09.2011

follow imola

listen to imola

deep house

techhouse

buy now